eulenspiegel - Ausgabe 749

CITY Seite 3 DIE SZENEZEITUNG KOSTENLOS Alles was Spaß macht Die Festivalsaison in Osnabrück wird von der 47. Maiwoche ein- geläutet. Das beliebte Stadtfest verwandelt die Osnabrücker Innenstadt vom 10. bis 19. Mai wieder in eine große Open-Air Bühne. Die Maiwoche bietet auch in diesem Jahr ein breit gefächertes Musikprogramm, ein abwechslungsreiches Fami- lien- und Kinderprogramm sowie zahlreiche gastronomische und kulinarische Angebote. Bei frei- em Eintritt werden für Groß und Klein viele Gelegenheiten gebo- ten, Freunde zu treffen, Musik zu hören und die Open-Air-Stim- mung zu genießen. Auf fünf Bühnen der Maiwoche und weiteren drei Bühnen des Hasestraßenfestes spielen rund 120 Bands. Viele davon haben ihre Wurzeln in Osnabrück und der Region, wie zum Beispiel die A-Cappella-Band „Männer- sache“ (Montag, 13.5., um 20.00 Uhr, Handwerksbühne am Marktplatz). Vor dem Dom dreht das große Kettenkarussell traditionell seine Runden und an den Getränkebuden wird selbst- verständlich die allseits beliebte Maibowle mit Erdbeeren ausge- schenkt. Am Freitag, den 10. Mai um 18 Uhr gibt der Oberbürgermeister Wolfgang Griesert auf der Handwerksbühne am Marktplatz den offiziellen Startschuss für die 47. Maiwoche in Osnabrück. Danach geht es dann auf ins- gesamt sieben Bühnen rund. Auf dem Marktplatz rocken dann „Boppin B.” mit ihrer Rockabilly Show. Ab 20.15 Uhr kommen Westernhagen-Fans an der Ge- orgstraße voll auf ihre kosten. Mit der Tributeband „Mariuzz“ werden alle Hits der deutschen Musiklegende gefeiert. 0541 957 20-0 • www.dereulenspiegel.de 37. Jahrgang • Ausgabe 749 • 24. April 2019 OSNA- Taxifahrten aller Art. Wir sind immer für sie da! 50 5000 Tel.: (0541) gegenüber IKEA-OS www.tastekitchen.de Ta ich gl w hsel der ec n i ti c M ttags s h Mo. Fr ab 11 Uhr - . Auch zum M n it ehmen . . b 7 90 Eur a , o Maiwoche in Osnabrück Die vierte Osnabrücker Gewer- beschau wird am 18. und 19. Mai 2019 jeweils von 10 bis 17 Uhr stattfinden. In und rund um die Halle Gartlage präsentieren mehr als 50 Aussteller Trends und Neuheiten, unter anderem aus den Bereichen Bauen, Woh- nen, Freizeit, Beruf, Gesundheit, Versicherung und Haustechnik. Der Fokus liegt dabei wie bereits in den vergangenen Jahren auf hochwertigen Produkten und Dienstleistungen „Die Osnabrücker Gewerbe- schau hat sich für uns zu einer festen Größe entwickelt“, freut sich Dominik Auge, Vertriebs- leiter der Häder GmbH für tech- nischen Handel, Elektromaschi- nen- und Schaltanlagenbau. „Auch dieses Jahr wollen wir in der Halle Gartlage wieder die ganze Breite unsere Produkte präsentieren und mit den Kun- den in Gespräch kommen“, be- tont er und nennt außerdem das Netzwerken unter den Betrieben als Plus: „Die Gewerbeschau hat in den letzten Jahren auch zu einer guten Vernetzung der Aus- steller untereinander geführt. Ich freue mich schon auf gute Gespräche!“ Ins gleiche Horn stößt Sascha Bartsch, der die Gewerbeschau in Osnabrück nun bereits seit vier Jahren organisiert: „Die Re- sonanz wird von Mal zu Mal positiver“, erzählt er. „Man merkt jetzt, dass das Konzept auch auf Dauer sehr gut funktioniert. Vie- le Unternehmen haben bereits letztes Jahr direkt wieder für 2019 zugesagt und freuen sich auf viele Besucher bei der Messe für die Region.“ Nachdem die Gewerbeschau bereits in den letzten drei Jahren sehr viele Be- sucher aus Osnabrück und dem Umland angezogen hat, ist Bartsch zuversichtlich, dass die Halle Gartlage auch dieses Jahr Ende Mai wieder zum gut be- suchten Anlaufpunkt für Besu- cher aus der ganzen Region wird. Die vierte Osnabrücker Gewer- beschau findet am 18. und 19. Mai 2019 jeweils von 10 bis 17 Uhr statt. In und rund um die Halle Gartlage präsentieren mehr als 50 Unternehmen ihre Dienstleistungen und Produkt- vielfalt. Viele interessante The- men wie Bauen, Wohnen, Freizeit, Garten, Gesundheit und Beruf werden auf der Messe präsentiert. Vom E-Bike über Hautpflegeprodukte bis hin zu hochwertigen Betten darf dabei eine große Bandbreite an Pro- dukten direkt ausprobiert und bestaunt werden. Neben den Messeständen wartet die Ge- werbeshow mit kleinen Show- Vorführungen auf. Aktiv werden und sich sportlich betätigen kann man zudem auf dem Stand des Osnabrücker SC. Abge- rundet wird das Angebot von vielfältigen Angeboten für den Nachwuchs. Auch in diesem Jahr wird es wieder kleine Vor- führungen und ein Kinderland geben, in dem sich die Kleinen Vierte Osnabrücker Gewerbeschau am 18. und 19. Mai in der Halle Gartlage Die Messe für die Region geht in die nächste Runde Vorfreude bei den mehr als 50 Ausstellern steigt Gewerbe und Dienst- leistungen aus Stadt und Land in allen Facetten richtig austoben können. Ein Highlight ist zudem die Kinder- werkstatt mit der Firma Häder. „Nachdem die Kinderwerkstatt in dem letzten Jahr so gut ange- nommen wurde, war es keine Frage für uns, auch dieses Jahr wieder die Kleinen werkeln zu lassen“, betont Vertriebsleiter Dominik Auge. Nach dem Motto „Schleifen, Hämmern, Schrau- ben - baue dir deinen eigenen Werkzeugkasten“ können sich dort junge Nachwuchshandwer- ker ausprobieren. Denn die Os- nabrücker Gewerbeschau ist eine Messe für die ganze Fa- milie. Der Eintritt ist frei. Für die Be- sucher stehen ausreichend kos- tenlose Parkplätze direkt an der Halle Gartlage zur Verfügung. Mehr Informationen unter www. os-gewerbeschau.de Hasestraßenfest 10. + 11. Mai Auf drei Bühnen Freitag, 10. Mai live: Vintage Area Stöbi, Pete & Schmitz Jakob Lübke Samstag, 11. Mai live: Back to the Roots Roaring Silence Fly with me to Malibu Purple Rhino VERSTEIGERUNG präsentiert von www.abromeit-auktionen.de | facebook.com/Abromeit Fly with me to Malibu Z m E s e , u r t n zu we t n, m Z i e i ten - zum Dr t r ft ve kau ! Vintage Area Wir freuen uns auf Ihren Besuch! Ihr fontanella-Team Krahnstraße 50 & Dielingerstraße 1 49074 Osnabrück Endlich wieder Eis! Vom 10. bis 19. Mai ist die Innenstadt wieder Partyzone Hasestraßenfest erstmalig am ersten Wochenende Fortsetzung ab S. 18 Foto: Björn Kaisen Seite 12 OSNABRÜCKER TELEGRAMM Das einzig echte Original Frühjahrsputz, Pollen, u.v.m. Seite 5 Impressionen Austieg VfL 2. Liga ab Seite 14 & auf facebook Seite 23 Szene

RkJQdWJsaXNoZXIy MjU4